Oscar Treyer

Oscar Treyer

Oscar Treyer

Dr.
Ständiger Dozent für Accounting
ACA-HSG
Büro 57-211
Tigerbergstrasse 9
9000 St. Gallen
Forschungsgebiete
  • Strategische Erfolgsanalyse: Instrument zur Überprüfung der Strategie-Konformität anhand der adaptierten Abweichungsanalyse
  • Hebelwirkung bzw. Risikoauswirkung der fixen Kosten: Einfluss der Operativen fixen Kosten auf das Operative Ergebnis in Theorie und Praxis
  • Prognose und Motivation als Haupt-Funktionen der Budgetierung: Saisonalisierung von Budgetvorgaben sowie Neutrale Benchmark-Prognose als Zielvorgabe
Weitere Forschungsgebiete
  • Liegenschaftenbewirtschaftung und Bauführung
  • Verrechnungspreise im Umfeld des Performance Measurement, der Steuerung und Koordination
Ausbildung

-> 2018: bestandene Prüfung zum Certified Quantitative Risk Management (CQRM) des International Institute of Professional Education and Research (USA)
-> 2004: bestandene Prüfung Part 3 (Management Reporting, Analysis, and Behavioral Issues) des Certified Management Accountant Program (CMA), Institute of Management Accountants (IMA)
-> 2001/2002: bestandener Prüfung Level I & Level II des Chartered Financial Analyst Program, CFA Institute
-> 1985: Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft (betriebswirtschaftliche Richtung) - (Dr. oec. publ.), Universität Zürich, Schweiz
-> 1982: Diplom für das höhere Lehramt in Handelsfächern - (dipl. Handelslehrer), Universität Zürich, Schweiz
-> 1981: Lizentiat der Wirtschaftswissenschaft (betriebswirtschaftliche Richtung), Universität Zürich, Schweiz
-> 1976-1981: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Finanzwissenschaft und Volkswirtschaftslehre, Universität Zürich, Schweiz

Berufserfahrung -> 1997 - 2016: Selbständiger Berater (Teilzeit seit 2004) für Management-Informations-Systeme (Konzepte und Umsetzungen)
-> 1994 - 1997: Operativer Finanzchef (CFO) der Tivolino Gruppe Europa (international tätiges schweizerisches Casino-Unternehmen); Aufgabenbereich: Gruppen-Konsolidierung nach International Accounting Standards (IAS), MIS-Reporting, Cash- und Finanzplanung
-> 1989 - 1994: Gruppenbereichsleiter Gruppen-Controlling der Geberit AG (international tätiges und europaweit führendes Unternehmen der Sanitärtechnik); Aufgabenbereich: Konsolidiertes MIS-Reporting, Festlegung Gruppen-übergreifender Standards
-> 1988 - 1989: Geschäftsführer des Bereiches Finanz/Control der Scheller Informatik Gruppe (etablierter Hard- und Softwareverkäufer von PC's); Aufgabenbereich: Reorganisation der Informationsflüsse, Restrukturierung der Gruppen-Gesellschaften
-> 1985 - 1987: Abteilungsleiter Control/EDV der Gips-Union AG (schweizerisches Unternehmen der Baustoff-Branche); Aufgabenbereich: Budgetierung, Umsetzung eines neuen MIS-Systems, Leiter der EDV-Abteilung
Lehraktivitäten
MASTER-STUFE

-> Management Accounting [7102 - Herbst-Semester 2018]
-> IMAC - Integrated Management Accounting Concept (CMA Track) [8132 - Frühjahrs-Semester 2010 bis FS 2015]
-> Business Forecasting [7130 - seit Herbst-Semester 2004]
-> Techniken im Management Accounting [7116 - HS 2012 bis HS 2014]
    [Vorlesungsunterlagen (Theorie, Fallstudien und Lösungsvorschläge (inkl. Excel-Files)):
    siehe  http://sarimex.ch/7-116-techniken-im-management-accounting.shtml ]
-> Management Accounting [7100 - HS 2006 bis HS 2010]


BACHELOR-STUFE
-> Gruppen-Controlling [4184 - FS 2006 bis FS 2013]

-> EbCA - Excel-basierte Controlling Anwendungen [4166 - FS 2010 bis FS 2013]
     [Vorlesungsunterlagen (Theorie, Fallstudien und Lösungsvorschläge (inkl. Excel-Files)):
     siehe  http://sarimex.ch/ebca.shtml ]
-> Grundlagen der Managementlehre II - Financial Performance Management [6230 - FS 2007 bis FS 2011]

Mitgliedschaften Institute of Management Accountants (IMA) - Montvale NJ (USA)
CFA Institute - Charlottesville VA (USA)
Auszeichnungen '2015 Faculty Leadership Award' (June 2015) in Appreciation For Exemplary Leadership and Service to IMA (Institute of Management Accountants)
Weitere Informationen

Akademische Laufbahn
-> seit 2004: Ständiger Dozent für Accounting, Universität St. Gallen, Schweiz
-> 2004-2013: Zugelassener Tutor für die MBA-Module 'Accounting' und 'Quantitative Methods', Edinburgh Business School, Heriot-Watt University
-> 2003-2012: Kursleiter in Value-based Management und Corporate Valuation, Investitionsrechnung und Controlling (Nachdiplomstudiengang), Fachhochschule Aargau / Nordwestschweiz, Schweiz
-> 2002-2004: Kursleiter in Financial Statement Analysis (CFA Prüfungsvorbereitungskurs), Center for Business Studies, Zug
-> 1997-2000: Professor für Rechnungswesen, Finanzwirtschaft und Controlling, FHBB Fachhochschule beider Basel Nordwestschweiz (Departement Wirtschaft), Schweiz
-> 1985-1988: Lehrbeauftragter für Statistik, Universität Zürich
-> 1983-1985: Lehrbeauftragter für betriebliches Rechnungswesen, Universität Zürich, Schweiz
-> 1982-1985: Assistent (Forschung und Lehre) am Handelswissenschaftlichen Seminar von Prof. Dr. Paul Weilenmann, Universität Zürich, Schweiz

Alexandria Weitere Angaben zu Oscar Treyer